Minimalistic Elegance

  • Ausstellung
  • AEG
  • Küchenmeile 2016

D'art schärft Markenauftritt der AEG 

Klar, ausdrucksstark und modern zeigt sich die Traditionsmarke AEG auf der Küchenmeile 2016. Das neue Design der lancierten, exklusiven Produktlinie 'AEG Mastery Range' überträgt die D'art Design Gruppe in ein erfrischendes Markenerlebnis.



Das Konzept zum neuen Markenauftritt der AEG vereint moderne Zurückhaltung mit Vitalität und Eleganz. Weit und offen gestaltete, übersichtlich strukturierte Produktwelten geben den Besuchern und Exponaten dabei gleichermaßen Raum. Die reduzierte, angesagte schwarz-weiß Optik mit klaren Linien und dem gezielten Einsatz von Farbe unterstreicht die hochwertige Qualität der Produkte. Auch die Bildsprache und Symbolik greift das ruhige, minimalistische Design auf, einzig das markante Rot des AEG-Logos kontrastiert den einheitlichen Look wirkungsvoll. Pflanzen und natürlichen Materialien wie Holz und Marmor für Böden, Wände und Accessoires erzeugen zugleich eine wohnliche Atmosphäre. Inhaltlich wie optisch spiegelt der Messeauftritt die von Flexibilität, Innovation und Ergonomie geprägte neue Produktlinie in ihrer herausragenden Benutzerfreundlichkeit, intuitiven Handhabung und eleganten Ästhetik wieder.
Das eindrucksvolle Markenerlebnis wird im Sinne des Storytelling abgerundet mit der interaktiven „Tasteology Dokumentation“, die anhand der vier Zubereitungsschritte „Source“, „Chill“, „Heat“ und „Experience“ das Phänomen Geschmack erklärt. So wird die Begegnung mit der dreidimensionalen Markenidentität für den Besucher zur Inspiration für das perfekte Kocherlebnis.

Facts
    • Projekt
    • AEG, Küchenmeile 2016
    • Location
    • Löhne
    • Kategorie
    • Ausstellung
    • Fotografie
    • Lukas Palik