Form Evolution

  • Ausstellung
  • Panasonic
  • Convention 2017

Evolution der Panasonic Convention 2017 durch Dart

Mit dem Fokus auf Qualität und Innovation hat die Marke Panasonic auch in diesem Jahr ihre neuesten Produkte Händlern, der Presse und den Geschäftspartnern präsentiert. Inszeniert hat die Panasonic Convention 2017 erneut die D’art Design Gruppe – und dabei auf eine wiedererkennbare Formsprache gesetzt.

Panasonic lud seine Gäste zu dem sechstägigen Händlerevent im Februar 2017 wie in den beiden Vorjahren ins Kap Europa am Messegelände in Frankfurt am Main ein. Dort stehen 7.700 m² Eventfläche und 2.400 m² für die Ausstellung zur Verfügung, wo die mehr als 2.000 Fachbesucher die Produktinnovationen hautnah erlebten. Das Herz der von Dart umgesetzten Ausstellung bildeten überdimensionierte Showcases, in denen die Produkthighlights der kommenden Saison fokussiert dargestellt und emotional inszeniert wurden.

Mit Blick auf die Wiederverwendbarkeit schuf Dart für die Showcases einen modularen Aufbau, der einen mehrjährigen Einsatz erlaubt. Gleichzeitig werden die Inszenierungen für jede Saison neu erschaffen. Auf diese Weise entstehen individuell kombinierbare und gleichzeitig budgetfreundliche Kommunikationsräume. Die Ausstellungsgestaltung von 2016 wird evolutionär weiterentwickelt und bildet so das Fundament einer emotionalen, funktionalen Markenarchitektur.

Facts
    • Project
    • Panasonic, Convention 2017
    • Location
    • Frankfurt/Main
    • category
    • Exhibition
    • Photography
    • Lukas palik