Outdoor Spirit

  • Messe
  • Adidas
  • Outdoor 2016
Image

Dart visualisiert Markenrelaunch von adidas TERREX auf der 23. OutDoor

Auf der OutDoor 2016 in Friedrichshafen stellt adidas seine Outdoormarke unter neuem Namen adidas TERREX dem internationalen Publikum vor.


Im Mittelpunkt des Messeauftrittes steht deshalb die Markenkommunikation der adidas Sub-Brand. Dafür wurde das letztjährige Outdoor-Messedesign im Look & Feel an das neue Corporate Design angepasst.


Die von Dart entwickelte Messearchitektur mit seinen überdimensionalen, begehbaren Wortskulpturen dient auch 2016 als dynamische Kulisse für die Produktpräsentation von adidas TERREX. Als architektonische Mantras ragen die Schlagworte der adidas Outdoorwelt bis zu fünf Meter hoch in die Messehalle und formen in ihrer Anordnung, Verzerrung und Staffelung in mehrere Tiefenebenen alpine Landschaften. In 3D arrangiert bilden die Worte begehbare Räume, die von den Besuchern durchwandert werden können, und betten gleichzeitig die adidas TERREX Produkte szenographisch ein. Farblich reduziert auf Grau-, Braun- und Weißwerte schaffen die architektonischen Wortskulpturen die perfekte Bühne für die poppig-bunten Outdoorprodukte. Gleichzeitig tritt so das in dunklem Rot präsentierte neue Corporate Design der Marke adidas TERREX in den Vordergrund der Markenarchitektur. Farbige Bänder umschlingen die fünf Meter hohen Wortskulpturen und tragen den neuen Markennamen weithin sichtbar in den Raum hinein.

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Facts
    • Projekt
    • ADIDAS, OUTDOOR 2016
    • Location
    • Friedrichshafen
    • Kategorie
    • Messe
    • Fotografie
    • Lukas Palik