UNDO

  • Messe
  • Dart
  • Euroshop 2014

D’art Design Gruppe präsentiert den 8. Eigenauftritt auf der EuroShop 2014

Gestaltung ist ein Prozess und genau diesen präsentiert die D’art Design Gruppe anhand des Mottos UNDO auf der EuroShop 2014. Die Besucher haben die Möglichkeit die Meilensteine der Gestaltung zu entdecken, zu erleben und mit diesen zu bauen.


Bereits zum 8. Mal in Folge stellt sich die D’art Design Gruppe der Aufgabe einer eigenen Inszenierung auf der EuroShop, Weltleitmesse für Handelsinvestitionen in Düsseldorf. Das diesjährige Motto der 247m² großen Markenwelt lautet UNDO und visualisiert mit einem medialen Ausstellungsraum den Prozess des Gestaltens. Das Messemotto UNDO wird von der Kreativagentur gleichsam als schöpferisches Prinzip verstanden, das durch Versuch und Irrtum, durch ein Vor- und Nachsehen, ein ständiges Anpassen und Verändern, durch gedankliches Innehalten geprägt ist.

Die Markenwelt UNDO lässt den Besucher durch drei Eingänge in die holzbausteinartige Architektur eintreten: Es eröffnet sich ihnen ein sakral anmutender Ausstellungsraum. In musisch untermalter und dennoch ruhiger Atmosphäre eröffnet sich die multimediale Ausstellung an der zentralen Tafel im Zentrum der Markenwelt. Ein riesiger, scheinbar schwebender Holztisch hält eine Vielzahl an Tablets für die Besucher bereit, mit denen an den Wänden platzierte Ausstellungscodes entschlüsselt werden können.

Nach der Entdeckung der Synonyme für UNDO und ihren Inhalten kommt der Besucher wieder an den zentralen Punkt, um seinen Rundgang an den dort verorteten Infoscreens oder in einem persönlichen Gespräch ausklingen zu lassen. Nicht zuletzt können die Besucher mit dem Prinzip can do and undo experimentieren und ihrere Kreativität mit Hilfe tausender Bausteine freien Lauf lassen.

Facts
    • Projekt
    • D’ART DESIGN GRUPPE, EUROSHOP 2014
    • Location
    • DÜSSELDORF
    • Category
    • MESSE
    • Fotografie
    • LUKAS PALIK
Awards
award
award
award
award
award