Bright Choices

  • Messe
  • NEC
  • ISE 2017

Technologien zum Anfassen: NEC auf der ISE 2017

Bereits zum zweiten Mal entwarf die D'art Design Gruppe (Dart) den multimedialen Messeauftritt von NEC Display Solutions Europe auf der Integrated Systems Europe (ISE) 2017, der Leitmesse für professionelle Audio-Video- und elektronische Systeme in Amsterdam.

Die direkte Interaktion des Besuchers mit den Produkten stand im Mittelpunkt der Präsentation auf dem 425 Quadratmeter großen Stand, der den positiven Einfluss der NEC Display-Technologie auf Business-Abläufe erlebbar machte. Dabei war der Schauraum in drei Bereiche gegliedert. Im Zentrum fand sich ein großzügiges Kommunikationsareal mit Wänden in Betonoptik, Holzboden und dem von Dart entworfenen Mobiliar, das die ausgestellten Screens eindrucksvoll in Szene setzte. Gerahmt wurde der Auftritt von einer weißen Fassade, in die unter der Brand Message „Orchestrating a brighter world“ riesige Videowände integriert waren. Das Highlight stellte der atmosphärische Schwarzbereich dar, in dem eine Lichtinstallation aus runden, auf Stelzen stehenden Projektionsflächen die Technologien der NEC Beamer inszenierte und damit Kunst regelrecht zum Leben erweckte.

Facts
    • Projekt
    • NEC, ISE 2017
    • Location
    • Amsterdam, Niederlande
    • Kategorie
    • Messe
    • Fotografie
    • Lukas Palik