Querschnitt

  • Messe
  • Schüco
  • FRONTALE 2014
Image

Produktinszenierung für Schüco auf der fensterbau/frontale 2014

Bei der fensterbau/frontale 2014 präsentiert sich das Bielefelder Unternehmen mit einer dynamischen Ausstellungsarchitektur, die das hochwertige Kunststoff-Fenstersystem „Schüco Alu Inside“ auf 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in den Mittelpunkt rückt.


Schüco präsentiert sich auf der fensterbau/frontale 2014 mit einer Produktinszenierung. Zum zweiten Mal in Folge entwirft D’art das Messekonzept für den Schüco Geschäftsbereich Kunststoff. In diesem Jahr präsentiert sich das Bielefelder Unternehmen mit einer dynamischen Ausstellungsarchitektur, die das hochwertige Kunststoff-Fenstersystem „Schüco Alu Inside“ auf 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in den Mittelpunkt rückt.


Das Messekonzept begrüßt den Besucher mit einer einladenden, architektonischen Geste: ein weit geöffneter Eingangsbereich lässt tief in den Stand blicken und lädt zu einem Besuch der Schüco Produktwelt ein. Der Eingangsbereich führt den Besucher direkt in den „Experience Walk“: überdimensionale Profilquerschnitte inszenieren hier dramaturgisch in Form einer Ausstellung das Premiumprodukt, das mit seinem innovativen Innenleben Fachbesucher begeistern darf. Insgesamt sechs Profilschnitte werden en detail, makroskopisch auf Ausstellungspodesten präsentiert; rhythmisiert in ihrer Anordnung findet die Darstellung im Zentrum ihren Höhepunkt. Hier werden die Produktvorteile nochmals typographisch aufgearbeitet. Touchpoints an den Wänden ergänzen die analoge Präsentation auf interaktiver Ebene. Flankiert wird der „Experience Walk“ von einer Präsentation weiterer Produktsegmente wie der Oberflächentechnologie Schüco AutomotiveFinish, dem fensterintegrierte Lüftungssystem Schüco VentoTherm oder der Hebeschiebetür für Niedrigenergiebauweise, Schüco ThermoSlide. Eine großzügige Kommunikationsfläche mit Cateringbereich schließt sich zur linken Seite des Brandwalks an und bietet, in den CD Farben weiß und grün gestaltet, eine angenehme Atmosphäre für den Dialog. Ein halbtransparenter Sichtschutz mit Echtmoos dient als Abgrenzung nach Außen, gleichzeitig verleiht er dem Bereich Wärme und großzügige Offenheit.

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Facts
    • Projekt
    • SCHÜCO, FRONTALE 2014
    • Location
    • Nürnberg
    • Kategorie
    • Messe
    • Fotografie
    • LUKAS PALIK