More Energy

  • Shop
  • RWE
  • ENERGIELäDEN 2010 - 2015
Image

Energieläden für die RWE AG

Die langjährige Zusammenarbeit von Dart und RWE trägt Früchte. Auch das Energieladenkonzept wird von Dart gestaltet und realisiert. Rund 100 Ladenlokale wurden bisher geplant und umgesetzt, der repräsentative Energieladen in Bitburg im März 2015 neu eröffnet.


Mit dem Markenswitch „voRWEg gehen“ wurde das dreidimensionale Erscheinungsbild der RWE AG neu gestaltet. Die sogenannten Energieläden wurden daher 2010 neu ins Leben gerufen und von Dart in verschiedenen Spielarten planerisch umgesetzt. Dabei unterstützt das skalierbare Shopkonzept die Vertriebsstruktur von RWE. Von kleineren Energiepunkten bis zu repräsentativen Energieläden inszeniert Dart die Marke „voRWEg gehen“ und macht diese für Mitarbeiter und Kunden räumlich erlebbar. Als repräsentatives Ladenlokal bietet der Energieladen Bitburg auf 260 qm Fläche mit seiner Aufteilung in Beratungs-, Arbeits- und Ausstellungsbereich großzügig Raum für die Bedürfnisse der Kunden sowie der ansässigen RWE Berater. Neben der klassischen Energieberatung können über Ausstellungselemente Energiethemen wie Photovoltaik, moderne Speichertechniken oder RWE Smart Home kommuniziert und thematisiert werden. Eingebettet sind die verschiedenen Kommunikationsbereiche in eine freundliche Ladenoptik: helle Holzböden sind mit weißem Mobiliar kombiniert, punktuelle Farbakzente und Grafiken lockern die hellblaue RWE-Markenwelt farblich auf.

Image
Image
Image
Image
Facts
    • Projekt
    • RWE, Energieläden 2010 - 2015
    • Location
    • Bitburg
    • Partner
    • PROJEKTPILOT GMBH
    • Kategorie
    • SHOP
    • Fotografie
    • LUKAS PALIK