Gestaltung mit Durchblick.

  • Ausstellung
  • schüco
  • showroom weißenfels 2021

Flexibilität pur – ein Konzept, drei Formate

Licht, Luft und Sonne lauten die zentralen Forderungen der Moderne. Seit Gründung des Bauhauses hat sich aus technologischer und baukonstruktiver Sicht viel getan – unverändert bleibt jedoch der Wunsch, aus dem Innenraum herauszutreten. Technologien, Designs und nachhaltige Lösungen von heute machen dies möglich. So sorgen Wohnbaulösungen von Schüco wie großformatige Schiebeelemente, durchdachte Fensterkonstruktionen und Haustüren mit modernster Technik für ein Maximum an Transparenz und Komfort. Die planen Nullschwellen bei bodentiefen Elementen lassen Raum und Natur verschmelzen. Elegant, ergonomisch und komfortabel.

 

Von den Freiräumen, die das vielfältig kombinierbare Portfolio des Systemanbieters für Gebäudehüllen ermöglicht, können sich BesucherInnen in Showrooms in ganz Deutschland überzeugen. In diesem Zuge wurde auch die bisherige Ausstellung in Weißenfels als attraktiver Anziehungspunkt für Schüco Partner, Bauelementehändler sowie Architekten umgestaltet. Der Clou: Das Konzept entwickelt eine bereits vorliegende Planung des Schüco Messestandes zur pandemiebedingt abgesagten „Fensterbau Frontale 2020“ und integriert daraus nachhaltig bereits gebaute Exponate und Messestandbauteile. Nachdem der Messauftritt zunächst als virtuell begehbare Markenwelt erlebbar war, ist nun in Weißenfels (in Zusammenarbeit mit Kohlhaas und Partner) auf 400 m² ein physischer Markenraum entstanden.  
 

 

 

Die Adaptionsmöglichkeiten und Wiedererkennung der verschiedenen Umsetzungen sind evident. Von physischem Messestand, über eine virtuelle Anwendung bis zum hybridem Showroom: Der Mix aus anthrazitfarbenen Flächen, warmen Holztönen, grauweißem Marmor und Pflanzen prägt das architektonische Gesamtbild. Empfangen werden die Besucher im neuen Showroom in einem komfortablen Foyer, wo eine Social Media-Wall über aktuelle Schüco Themen informiert. Der Ausstellungsbereich mit den Themenstudios und eine repräsentative Eventfläche mit Bar schließen sich mit einem offenen Übergang direkt an.


 

 

 

Mit großformatigen Buchstaben werden die verschiedenen Bereiche markant gekennzeichnet. Die Themenstudios, als Raum-in-Raum-Konstruktionen gestaltet, laden zum Entdecken der präsentierten Schüco Wohnbaulösungen ein. In den Bereichen ARRIVAL, VIEW und PANORAMA werden aktuelle Exponate in Originalgröße ausgestellt, während die Besucher im SERVICE-Bereich einen Einblick in das umfangreiche Dienstleistungsportfolio erhalten. Wie Passepartouts bilden die Schüco Systeme dabei die Rahmen für den Blick auf inszenierte Außenlandschaften. Eine Aussicht ohne optische Einschränkungen – an einigen Stellen mit so schmalen Profilen, dass man sie fast schon übersieht. 

Facts
    • Projekt
    • schüco showroom weißenfels 2021
    • Location
    • weißenfels
    • Kategorie
    • Ausstellung
    • Fotografie
    • matthias schrumpf
Weiterlesen
  • Virtuell
  • Schüco 
  • Fensterbau Frontale 2020
Schüco VR
  • Projekt
  • Schüco 
  • BAU 2019
Spaziergang Richtung Zukunft
  • Projekt
  • Schüco
  • Showroom 2017
Building Emotion