Linearität und digitale Anwendungen im Fokus

  • Mediatektur
  • Stiebel Eltron
  • ISH 2019

Klare Linien für Stiebel Eltron

Für Stiebel Eltron wurde der Claim „Klare Linie“ im Raum visualisiert. Unterstützt durch LED-Grids an der Decke und LED-Wänden wird die Linie subtil inszeniert.
Anwendungen in den Showcases dienen der Produktkonfiguration und werden auch nach der Messe weiter genutzt. 

Die klare Linie ist der Hauptakteur in Stiebel Eltrons Inszenierung auf der der ISH 2019 in Frankfurt. Ein LED-Grid an der Decke sorgt für eine unterschwellige Wahrnehmung eben dieser Linie und LED-Wände nehmen sie auf rücken sie prominenter in den Fokus.

Zur Darstellung der Showcases Stiebel Eltrons wurden eigene Anwendungen entwickelt. Sie sind Konfigurator für die Produktwelten der Bereiche „Warmwasser“, „Neubau“ und „Modernisierung“. Stiebel Eltron nutzt diese Anwendungen auch nach der ISH im Kontakt mit Kunden. So wurden nachhaltige Applikationen geschaffen, die auch nach Ende der Messe bleiben.

Unterstützend wurden die LED-Wände hinter den Showcases platziert. So dienen Sie nicht nur zur Visualisierung der „Linie“ sondern dienen auch als Bereichskennzeichnung und geben so Orientierung.

Facts
    • rPojekt
    • StiebeL Eltron, ISH 2019
    • Location
    • Frankfurt Am main
    • kategorie
    •  mediatektur
    • fotografie
    • ken schluchtmann
    • Die photodesigner.de
Weiterlesen
  • Projekt
  • Stiebel eltron 
  • ISh 2019
Walk the line
  • Projekt
  • Stiebel Eltron
  • ISH 2015
Water Graphic
  • Projekt
  • Stiebel Eltron
  • ISH 2013
Das Haus der Zukunft